Kinderzahnmedizin

Kinder, als unsere Patienten, benötigen eine andere Umgangsweise und Behandlungsmethode als Erwachsene. Unsere Zahnärzte und das Dentalhygiene- & Prophylaxe -Team sind bemüht, bei Kindern die Zahnbehandlung so weit wie möglich ohne Angst und Schmerzen durchzuführen.

Schon bei Kleinkindern ist es wichtig, dass die Zähne gepflegt werden und die Ernährung nicht zu Karies und vorzeitigem Zahnverlust führt. Wir beraten die Eltern desshalb gerne über die notwendigen Massnahmen.

Sollte trotzdem eine Karies auftreten, versuchen wir mit Einfühlungsvermögen und Geduld dem Kind den Aufenthalt beim Zahnarzt möglichst angenehm zu gestalten. Es ist uns ein Anliegen, dass Ihr Kind kein Trauma vom Zahnarztbesuch hat.

Gerne untersuchen wir die Zähne ihres Kindes im Rahmen des Zürcher Schulzahnärztlichen Untersuchs.

Diese Kontrolle beinhaltet jeweils auch das Feststellen von möglichen Zahnfehlstellungen und das Einleiten geeigneter Massnahmen in der eigenen Praxis, resp. die Zuweisung zu einem Kieferorthopäden.